Informationen

Veranstaltungen

Fährten Workshop Nachmittag (13.30 - 17.00 Uhr)

weiter lesen

Januar 17, 2018  To  Januar 17, 2018
Wintersingen, Breitfeld
Gruppenstunde Sissach BL (18.30 - 20.30 Uhr)

Gruppenstunde Stadt-Training Sissach

weiter lesen

Januar 18, 2018  To  Januar 18, 2018
Sissach Bahnhof
Mantrailing-Gruppe (18.00 - 20.30 Uhr)

Mantrailing Gruppenstunde für Einsteiger und Teams mit Vorerfahrung. Maximal 5 Teilnehmerteams....

weiter lesen

Januar 23, 2018  To  Januar 23, 2018
Gelterkinden, Treffpunkt Parkplatz Coop, Allmend 3
Mantrailing-Gruppe (18.00-20.30 Uhr)

Mantrailing für Mensch-Hund-Teams die sich nicht mit gewöhnlichen Spaziergängen zufrieden geben,...

weiter lesen

Januar 24, 2018  To  Januar 24, 2018
Sissach, Parkplatz zwischen Sekundarschulhaus Tannenbrunn und Schickeria
Jagdkombinationen Workshop Nachmittag (13.30 - 17.00 Uhr)

Einen spannenden Nachmittag erleben, weg vom «Alltagstrott» und nach Möglichkeiten ausschau...

weiter lesen

Januar 30, 2018  To  Januar 30, 2018
Diegten, Wasserfall
Mantrailing-Gruppe (09.00 - 11.30 Uhr)

weiter lesen

Januar 31, 2018  To  Januar 31, 2018
Frenkendorf Bahnhof
Gruppenstunde Wintersingen BL (15.00 - 17.00)

Gruppenstunde Wintersingen Impulskontrolle Hetzangel

weiter lesen

Februar 1, 2018  To  Februar 1, 2018
Wintersingen, Breitfeld
Trailtreffen "Winterspecial" (10.00 - 16.00 Uhr)

Mantrailing im winterlichen Wald-Wiesen-Gebiet mit winterlichen Überraschungen und spannenden...

weiter lesen

Februar 4, 2018  To  Februar 4, 2018
Melchnau
Gruppenstunde Zunzgen BL (9.00 - 11.00 Uhr)

Gruppenstunde Zunzgerberg Tenniken Herausforderungen

weiter lesen

Februar 7, 2018  To  Februar 7, 2018
Zunzgen, Zunzgerberg
Revieren für Teams mit Vorerfahrung (Seminar 2-tägig)

weiter lesen

Februar 10, 2018  To  Februar 11, 2018
Tenniken BL, Hornusserplatz Stuelboden
Authentisch Unterwegs

Mensch und Hund brauchen als Team nicht die gleichen Talente und Begabungen anzustreben, sondern dürfen sich ergänzen. Gewissen Fähigkeiten des Hundes bleibt der Mensch immer unterlegen. Umso wichtiger ist, dass der Hund auch unsere Vorzüge erkennt und sich dadurch vertrauensvoll auf die Beziehung mit uns einlassen kann.

"Authentisch unterwegs...

Mensch und Hund brauchen als Team nicht die gleichen Talente und Begabungen anzustreben, sondern dürfen sich ergänzen. Gewissen Fähigkeiten des Hundes bleibt der Mensch immer unterlegen. Umso wichtiger ist, dass der Hund auch unsere Vorzüge erkennt und sich dadurch vertrauensvoll auf die Beziehung mit uns einlassen kann.

"Authentisch unterwegs" vermittelt Wissen um die zentralen Aufgaben, für die wir als Rudelführer stets die Verantwortung tragen. Unser Handeln muss verlässlich und glaubwürdig sein. Die Sinnhaftigkeit, wie auch die Sicherheit, sind aus Sicht des Hundes zentrale Punkte im Zusammenleben mit uns. Durch das gemeinsame authentische unterwegs sein, sowie gemeinsamen sinnvollen Aktivitäten, werden wir zum "echten" Vorbild für unseren Hund.

Gegenseitiger Austausch und Erfahrungen in der Gruppe lassen uns an unseren Aufgaben wachsen.

Seminar für 2018 in Planung

Mehr

Authentisch Unterwegs Keine Artikel in dieser Kategorie.