Mantrailing Ballou Vergrößern

Mantrailing Workshop Einsteiger 04.03.2018

Mantrailing-WS 04.03.2018

Mantrailing ist eine von mehreren sinnvollen Möglichkeiten, unsere Hunde nicht nur körperlich, sondern auch geistig auszulasten. Das aussergewöhnliche Riechvermögen des Hundes ist eines seiner herausragenden Talente und lässt sich teambildend einsetzen und fördern.

Maximal 5 Teilnehmer-Teams

Seminarort: Sissach und Umgebung

Mehr Infos

4 Artikel

180.00 CHF inkl. MwSt.

Technische Daten

Kursleitung Renate Finazzi

Mehr Infos

Aus Sicht des Hundes ist die Verfolgung einer Geruchsspur eine sinnvolle Tätigkeit, weil damit die Chance auf Beute in direktem Zusammenhang steht. Das Mantrailing greift genau dieses natürliche Verhalten auf und nutzt das hervorragende Riechvermögen für eine spannende und variationenreiche Suche nach einer verloren geglaubten Person. Um schlussendlich zum Erfolg zu kommen, braucht es nicht zuletzt den Teampartner Mensch, der die feine Kommunikation des Hundes richtig zu lesen vermag, eigene Vorschläge einbringt und unterstützend hilft, wenn der Hund mit Problemstellungen konfrontiert ist, bei denen er nicht aus eigener Kraft weiter kommt.

Für diesen Einsteiger-Workshop werden keine Vorkenntnisse benötigt. Sie lernen mit Hilfe von Theorie und Praxis die für eine erfolgreiche Personensuche wichtigen Faktoren kennen und sowohl Zeichen ihres Hundes, als auch äussere Einflüsse, richtig zu deuten. Mit dem Besuch dieses Workshops ist jedes Mensch-Hund-Team in der Lage, an den regelmässig stattfindenden Mantrailing-Gruppen mitzumachen, in denen die Teams individuell gefördert und die Erfahrungen ausgebaut werden können.

Seminarort: Sissach und Umgebung

Kurszeit: 09.00 - 17.30 Uhr